C.U.P.

Gefällt mir bitte warten zurücksetzen
 
1

Helen Bitter stellt das Hotel und Eventhaus Müggenkrug vor.

Gemeinsam mit C.U.P.-Geschäftsführerin Christiane Braasch Thoss zeichnet Helen Bitter für die Buchung und Eventberatung des Müggenkrug verantwortlich: Das Hotel ist die neue Location der Eventagentur.

Als zuständige Ansprechpartnerin für Hotelbuchungen und Eventberatung ist Helen Bitter die erste Adresse für alle Anfragen zum Müggenkrug. Die tierliebe Oldenburgerin ist neu im C.U.P.-Team.

Unser schönstes neues Projekt ist sicherlich der Müggenkrug an der Elsflether Straße. Das historische Hotel ist modern eingerichtet, gemütlich und bietet allerlei Specials in unserem Jahreskalender.

Unser Hotel. 

Der Müggenkrug liegt zwar gut erreichbar in der Stadt, auf der anderen Seite aber auch schon angrenzend an der Wesermarsch mit ihrer Weite, ihren Weiden und der schönen Natur am Wasser. Dieser Atmosphäre entsprechend wollen wir, dass unsere Gäste sich vom Parkplatz bis zum Auschecken entspannen können. Jedes unserer gemütlichen Zimmer ist individuell gestaltet und verfügt über ein Komfortbett, freies WLAN und einen Flachbildschirm-Fernseher. Bei der Ankunft stehen frisches Obst und Wasser bereit und morgens servieren wir ein reichhaltiges Frühstück, das wir gerne auch aufs Zimmer bringen.

Unser Brunch. 

Besonders liebevoll geht es bei uns auch am ersten Sonntag im Monat und an Feiertagen zu. Beim Brunchbuffet laden wir von halb zehn bis 14 Uhr zu ofenfrischen Brötchen und Croissants, Käse-, Fleisch- und Wurstspezialitäten aus der Region, Fischvariationen von norwegischem Lachs bis zur Räucherforelle, frischem Obst und Gemüse, unserer Dessertauswahl, Kaffee und Frischmilch vom Diershof. Direkt zubereitet werden außerdem Eier, Frikadellchen und Falafel, Poulardenbrustfilets an mediterranem Kräuterjus sowie süße Pfannkuchen. Kinder zahlen für die Vielfalt einen Euro pro Lebensjahr, ab 15 Jahre kosten alle Köstlichkeiten 19 Euro. Und im Dezember bekommen wir sogar Besuch vom Weihnachtsmann.

Unsere Specials. 

Gemeinsam mit den Spezialisten der Eventagentur C.U.P., die den Müggenkrug betreibt, vermieten wir unsere Räume gerne für familiäre Anlässe wie Hochzeiten, Taufen oder den Abiball der großen Kleinen und für Seminare oder Schulungen von Betrieben. Für Ideen von einer bis 400 Personen stehen wir in beiden Fällen selbstverständlich jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, ansonsten bietet unser Jahreskalender schon jede Menge Anlässe: Gestartet wird Anfang des Jahres, eigentlich ja nach dem ersten Frost, mit der Grünkohlsaison, die unser Chefkoch Thomas Arndt edel oder traditionell gestalten oder neu interpretieren kann. Er erklärt zum Beispiel gerne, wie Grünkohl mit asiatischen Einflüssen schmecken kann. Außerdem veranstalten wir bunte Gemeinschaftskohlessen mit DJ und Motto-Kohlfahrten für Schlager- oder Achtziger-Fans. Danach kommt die Spargelzeit. Nach den Sommerfesten und dem Dezember mit Adventsbrunch, Buffetabenden an den heiligen Tagen und den ganzen Weihnachtsfeiern laden wir zum Galabuffet zu Silvester mit Feuerwerk auf unserer wunderschönen Remise.

 

Foto: Markus Monecke
Illustration: Pia Bublies

 

Kommentar hinzufügen