Walther Schumacher

Gefällt mir bitte warten zurücksetzen
 
2

Von Mäusen und Menschen.
Schumacher bietet alles fürs Büro.

Als Mitarbeiterin des Vertriebes für Bürobedarf ist Birgit Sielmon nicht nur die erste Adresse für ihre Kollegen, wenn sie mal wieder ein Post-It oder eine bunte Büroklammer benötigen – die 49-jährige Frohnatur ist als Frau vom Empfang auch Schumachers Stimme.

»Die meisten Leute, die bei mir anrufen, wissen schon ganz genau, was sie wollen. Entweder sind sie Festkunden, deren Ansprechpartner in einer unserer drei Abteilungen gerade spricht, oder sie haben uns über Google gefunden, weil wir da zum Beispiel für viele Designfirmen aus dem Büroumfeld der erste Treffer sind. Ganz selten wollen allerdings gerade ältere Semester auch mit dem Dachdecker oder sogar mit dem Bestatter Schumacher sprechen. Da kann ich dann nur indirekt helfen. Die Bereiche Bürobedarf, -technik und -möbel haben jeweils eigene Durchwahlen. Wenn die Kollegen aber gerade im Gespräch sind, landet alles bei mir. Ich muss also theoretisch unseren kompletten Katalog auswendig kennen. Das tue ich nach 14 Jahren im Unternehmen praktisch auch. Zuvor habe ich zwei Jahre bei der Post in Tweelbäke im Briefzentrum gearbeitet, davor zwei weitere Jahre bei einer Immobilienmaklerin. Als Mutter von zwei wundervollen Kindern bin ich es gewohnt, Mädchen für alles zu sein – das ist einfach mein Naturell.«

Foto: Markus Monecke

Kommentar hinzufügen